Integrale Planung

Zukunftsmanagement für Bauvorhaben –
Umzug – Raumgestaltung – Garten

Räume gestalten Ihr Leben …

raumgestaltung = zukunftsgestaltung

ich helfe ihnen, diese chance bewusst zu nutzen:
für ihr lebensgefühl & für ihren unternehmerischen erfolg …

Neue Wohn- und Geschäftsräume sind Mittel zum Zweck – aber nicht der Zweck selbst.
Sie investieren Mühe, Herzblut, Zeit und Geld – und dieser Aufwand kann sich doppelt für Sie lohnen:

Zukunftsmanagement & Integrale Planung – wenn Sie die Räume UND Ihr Leben “schön” gestalten wollen!

1. Was wollen Sie beim Planen, Bauen und Gestalten
für sich und für Ihre Zukunft erreichen?

2. Welchen inneren Weg müssen Sie gehen,
um in Ihrem Leben diesen Zielen Raum zu geben?

3. Welche gestalterischen Lösungen
führen Sie sicher und nachhaltig ans Ziel?

  • Neubau, Anbau, Ausbau, Umbau …
  • Kauf einer Immobilie …
  • Umzug, Renovierung, Büroeinrichtung …
  • Gestaltung von Garten, Eingang, Parkplatz, Außenanlagen …
integrale-planung

Sprechen Sie mich gerne unverbindlich an –
BEVOR Sie kaufen, planen oder bauen!

Wie können neue räume ihre zukunft beeinflussen?

die geomantiE & die raumpsychologie Ihrer Räume und gebäude
interagieren mit ihrer Persönlichkeit und mit ihrem Unternehmen

Die natürliche Kraft des Ortes

Die Kräfte der Natur am Standort beeinflussen uns und unser Leben – denn unser Körper besteht aus den gleichen Stoffen und Kräften wie die Natur um uns herum.

Geomantie bringt die vitale Kraft und Lebensfreude der Natur in Ihre neuen Räume.

Mehr zu Geomantie

Die Orientierung im Raum

Jeder Mensch besitzt eine instinktive Orientierung im Raum. Verändern wir unsere Räumlichkeiten, werden wir uns auch innerlich neu orientieren.

Raumpsychologie manifestiert Ihre neue Ausrichtung im Leben.

Mehr zu Raumpsychologie

Wie außen – so innen

Ähnliches steht mit Ähnlichem in Wechselwirkung. Ähnliches zieht Ähnliches an. – Ihre Entscheidung für einen Standort, eine Immobilie, ein Gestaltungskonzept erzeugt Resonanzen, die Tag für Tag etwas mit Ihnen “machen” werden …
… und mit Ihrem Unternehmen auch.

Mehr zu Resonanz

Wenn Ihre neuen Räume bereits dort sind, wohin Sie sich gerne entwickeln möchten –
dann erreichen Sie diese Zukunft schneller, sicherer und leichter.

Wie wirken neue räume so,
wie sie es sich für ihre zukunft wünschen?

machen sie ihr bauvorhaben zum anlass für ihr zukunftsmanagement

Welche Zukunft wollen Sie bauen?

Ihre individuelle Situationsanalyse in Ihren bestehenden Räumlichkeiten zeigt uns, wo Sie bisher stehen.

Wohin Sie wollen wird zur Grundlage für die geomantische und raumpsychologische Planung und Gestaltung Ihrer NEUEN Räume.

Mehr zu Ihrem Zukunftsmanagement

Was steht Ihnen womöglich im Weg?

Ihr innerer Weg führt Sie von dort, wo Sie heute stehen, in die Zukunft, die Sie erreichen wollen.

Wir optimieren mit begrenztem Aufwand Ihre bestehenden Räume, damit Sie sich trauen, das anzustreben, was Sie wirklich wollen.

Mehr zu Ihrem inneren Weg

Die beste gestalterische Lösung!

Integrale Planung holt alle Gewerke und Planungspartner von Anfang an ins Team – einschließlich Geomantie und Raumpsychologie. So werden Ihre Ziele und Ihr Zukunftsmanagement zur wichtigsten Planungsgrundlage.

Geomantie als PlanungsgrundlageRaumpsychologie als Planungsgrundlage

Integrale Planung ist der Weg,
durch den Ihr Bauvorhaben von Anfang an
aus Ihrem Zukunftsmanagement heraus entwickelt wird.

Weshalb integrale Planung?

Alle gewerke planen gemeinsam – für ihre räume & für ihre zukunft

Geomantie, Raumpsychologie und Ihr persönliches Zukunftsmanagement
werden für alle zur wichtigsten Planungsgrundlage – von Anfang an und bis zur Fertigstellung.

integrale-planung-geschäftlich-privat
Integrale Planung ist kreativ und effizient – und sie macht Freude!

Integrale Planung steht für einen ganzheitlichen Ansatz zur Planung von Bauwerken. Ganzheitlich, da integrale Planung die gleichzeitige Mitwirkung aller am Planungsprozess beteiligten Fachdisziplinen und Stakeholder verlangt.

Die frühzeitige Einbindung aller benötigten Fachleute schon in der konzeptionellen Phase ist von großer Wichtigkeit, da diese Planungsphase für die bestmögliche Gestaltung des Projektes ausschlaggebend ist.

Alle Planer und Gewerke tragen dazu bei, Ihre Zukunft räumlich zu verankern. Ich leite dieses Team für Sie.

Einrichtungskonzepte, Gartengestaltung und Außenanlagen profitieren ebenfalls von integraler Planung.

Die Ausrichtung aller Kräfte auf das gemeinsame Ziel
bringt sehr viel bessere Ergebnisse als die Summe aller Einzelleistungen.

Integrale Planung
gibt Ihrer Zukunft ein Zuhause.

20 Jahre
Erfahrung

Mehr als
250 Projekte

Integrale
Arbeitsweise

mit verschiedenen Werkzeugen

Professionell entwickelte sensitive
Begabung

Zertifizierte Geomantie-
ausbildung

Sie interessieren sich
für Integrale Planung?

Hier können Sie gerne
einen kostenfreien
Telefontermin
vereinbaren!

So funktioniert zukunftsmanagement
mit integraler Planung:

Integrale Planung mit Geomantie, Raumpsychologie und Zukunftsmanagement erschafft die gelebte Wirklichkeit,
für die Sie sich bewusst entschieden haben – weil Ihre gebaute Wirklichkeit sie manifestiert!

Phase 1 – Ihr innerer weg

In der ersten Phase Ihrer integralen Planung führe und begleite ich Sie im Rahmen Ihres persönlichen Zukunftsmanagements auf Ihrem inneren Weg – hin zu der lebendigen Beschreibung des Lebensgefühls, das Sie sich wirklich wünschen – und hin zur Definition des geschäftlichen Erfolgs, den Sie wirklich anstreben wollen.

Daraus ergeben sich grundlegende gestalterische Lösungswege, die in der Phase 2 an das Team der Fachplaner kommuniziert und in einem gemeinsamen kreativen Prozess stimmig ausformuliert werden.

persönliches-Zukunftsmanagement
zukunftsmanagement-integrale-planung

das aussen folgt dem innen:
so entsteht erwünschte zukunft!

Erst wenn wir wissen, was Sie wirklich wollen und brauchen, finden wir die richtigen Planungspartner für Ihr Vorhaben. Sie sollen neben Ihrer Fachkompetenz vor allem Freude daran haben, im Team mit allen anderen an einem fach- und gewerkeübergreifenden integralen Planungsprozess teilzuhaben – und ihn aktiv zu unterstützen.

Sie wissen, was Sie wirklich wollen.
Sie sind bewusst UND unbewusst bereit dazu!

Phase 2 – der integrale Planungsprozess

Als Ihr integraler Projektleiter moderiere ich in der Phase 2 das Team der beteiligten Fachplaner. Ich übersetze Ihr definiertes Anliegen aus der Phase 1 in die Sprache der verschiedenen Gewerke. Dabei achte ich darauf, dass Ihr Anliegen bei aller freigesetzten Kreativität immer im Mittelpunkt bleibt. Ich erstatte Ihnen regelmäßig Bericht, und ich trage Ihre Entscheidungen in das Planungsteam hinein.

Gleichzeitig bringe ich als Fachplaner für Geomantie die besonderen Aspekte und Möglichkeiten ein, die sich aus den Kräften der Natur an Ihrem Projektstandort ergeben.

raumpsychologische-betrachtung
integraler-projektleiter

Mithilfe fortlaufender raumpsychologischer Betrachtungen bewerte ich die entstehenden Planungsansätze vor dem Hintergrund Ihres Anliegens. Ich sorge dafür, dass wir als Ihr integrales Planungsteam sauber in der Spur bleiben – und das Bestmögliche für Ihre Zukunft gestalten.

Das Ergebnis wird eine außergewöhnlich stimmige Lösung für Sie sein: Jedes Gewerk liefert seine fachspezifischen Beiträge nicht wie gewohnt aus den Üblichkeiten des jeweiligen Gewerks heraus – sondern inspiriert durch alle anderen … und im Hinblick auf die gemeinsame Aufgabe!

Die Bündelung aller Kräfte bringt mehr …
… viel mehr als die Summe aller Einzelleistungen!

Phase 3 – Detailplanung und Bauausführung

Bei der Planung besonders wichtiger Bereiche wie Ihres Chef*innen-Büros, bei der geomantisch wirksamen Gestaltung von Kraftorten und anderem mehr bringe ich meine besonderen Fähigkeiten und Erfahrungen bis ins Detail mit ein.

Während der Bauausführung stehe ich Ihnen und Ihren Planer*innen und Handwerker*innen als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie werden von mir gebrieft und begleitet, damit sie die geomantisch und raumpsychologisch relevanten Besonderheiten dieser integralen Planung verstehen und umsetzen können.

geomantische-bauplanung
integrale-bau-planung

Sollten sich während der Ausführung Planänderungen ergeben, prüfe ich in Ihrem Auftrag die neuen Lösungen hinsichtlich der Übereinstimmung mit Ihrem definierten Anliegen – und ich sorge im Bedarfsfall für die Entwicklung stimmigerer Alternativen.

Auf der Baustelle selbst führe ich geomantisch relevante Maßnahmen aus – wie die Verlagerung von Kraftorten, das Überprüfen von Resonanzmaßen und anderes mehr.

Eine geomantische Erfolgskontrolle nach der Fertigstellung bildet den Abschluss Ihres integralen Planungsprojektes.

Wir gehen Ihren Weg gemeinsam –
bis hin zur Baufertigstellung … und auch darüber hinaus!

Gestaltung mit gezielter Wirkung:

Für Ihr Lebensgefühl und für Ihren unternehmerischen Erfolg …
– mithilfe Ihrer neuen Räumlichkeiten.

Geomantie als Planungsgrundlage

1. geomantische analyse …

Alter Standort – neuer Standort – im Vergleich!

  • Wo stehen Sie heute?
  • Was ziehen Sie an durch Ihre Resonanzen?
  • Was sagt uns das über Ihren inneren Weg in die Zukunft?

Je früher – desto besser!

  • Die Analyse erfolgt am besten VOR dem Kauf!
  • Passt der neue Standort zu Ihren Wünschen & Zielen?
  • Welche Möglichkeiten bietet Ihnen das Leben dort an?
geomantische-analyse
Die geomantische Analyse VOR DEM KAUF gibt Ihrer Kaufentscheidung Sicherheit.

2. geomantische maßnahmen …

Maßnahmen am alten Standort
– mit begrenztem Aufwand:

  • Den alten Lebensabschnitt dort zu Ende bringen …
  • Letzte Herausforderungen bewältigen …
  • Verbliebene Geschenke des Lebens annehmen …
  • … und den inneren Weg in Ihre Zukunft beschreiten!

Maßnahmen am neuen Standort
– VOR der Planungsphase!

  • Freundschaft mit der Kraft des neuen Ortes schließen.
  • Für eine inspirierte Planung.
  • Für einen reibungslosen Bauablauf.
geomantische-optimeirung-integrale-planung
Ihr bisheriger Standort: Geomantische Optimierung mit begrenztem Aufwand bringt Sie auf den inneren Weg in Ihre Zukunft.
geomantie-standort
Die Geomantie des neuen Standorts zeigt uns, welche Möglichkeiten Ihre Freundschaft mit der Kraft des Ortes für Sie erschließen kann.

… damit der neue Ort zu Ihnen passt.
… damit Sie bewusst UND unbewusst bereit sind für das, was Sie planen und erreichen wollen.

3.1 geomantische gestaltung – die alte kunst der dombauhütten

Resonanzmaße: Geheimes Wissen geomantischer Meister – für ihr Bauvorhaben!

Bereits im Mittelalter konnten die Dombaumeister mithilfe Ihrer Wünschelrute Maßeinheiten bestimmen, die im Einklang mit der Kraft des Ortes schwingen.

Jede Dombaustelle bekam ihre eigene Maßeinheit, deren ganzzahlige Vervielfachung jedes Element des Baukörpers in Länge, Breite und Höhe definiert.

Diese bewusste Verbindung der Architektur mit der natürlichen Kraft des Ortes versetzt das Gebäude dauerhaft in die Lage, diese Naturkraft in sich aufzunehmen.

Das ist ein wesentlicher Grund für die beeindruckende Präsenz und Atmosphäre dieser alten Bauwerke.
Dieses alte Wissen mache ich für Sie und für Ihr Bauvorhaben nutzbar!

integrale-planung-geomantische-gestaltung
Alte Ortsmaße in Regensburg am Rathaus (links im Bild) und in Nürnberg an der Lorenzkirche (rechts im Bild)
integrale-planung-resonanzmaße
Inschrift zum “Nürnberger Werkschuh” – dem Ortsmaß für den Kirchenbau St. Lorenz (siehe linkes Bild)
integrale-planung-bauvorhaben
Die übereinstimmende Schwingung mit dem Standort bewirkt ein harmonisches Schwingungsmuster im Gebäude

“Good vibrations” für die Gestaltung Ihrer Räumlichkeiten.

3.2 geomantische gestaltung – im einklang mit der kraft des ortes

Die vitale Kraft und die emotionale Grundstimmung Ihrer neuen Wohn- und Geschäftsräume

Sichtbar machen und genießen

An einem Kraftplatz mit “feuriger” Energie einen Sitzplatz mit Feuerstelle einzurichten intensiviert das Erleben.

Durch die Gestaltung von Kraftorten holen Sie deren Kraft und Wirkung in Ihren Alltag – und Sie können dort jederzeit “auftanken”.

Mit Resonanzmaßen planen

Gestalterisch relevante Höhen, Längen und Breiten am Gebäude können geeignete Resonanzmaße natürlicher Kraftorte im Grundstück aufgreifen.

Das Gebäude entfaltet die gleiche vitale Schwingungsenergie wie die Kräfte der Natur am Ort.

“Geomantische Geheimnisse”

Die emotionale Wirkung vieler Baumaterialien lässt sich komponieren wie eine Partitur.

Geomantische Nosoden, Gesteinsmehle und andere Ingredienzen verleihen Beton, Verputz und Wandfarben eine ganz besondere Ausstrahlung …

Heimat finden und Verwurzelung genießen – in Ihrem neuen Zuhause.
Stabilität und bodenständige Kraft – an Ihrem neuen Unternehmensstandort.

Die Freundschaft der Natur genießen:

Integrale Planung –
mit Geomantie und Zukunftsmanagement.

raumpsychologie als planungsgrundlage

1. raumpsychologische analyse

Altes Objekt – neues Objekt – im Vergleich!

  • Altes Objekt: Wo stehen Sie bisher?
  • Neues Objekt: Welche raumpsychologische Situation ziehen Sie an – aufgrund Ihrer persönlichen und geschäftlichen Resonanzen?
  • Was sagt uns das über Ihren inneren Weg in die Zukunft?
raumpsychologische-analyse
Die alten Räume: Wo kommen Sie her mit Ihrem Unternehmen?
Wo stehen Sie mit Ihrem Leben?

Je eher – desto besser!

  • Eine erste Analyse erfolgt am Besten VOR dem Abschluss eines Kauf- oder Mietvertrages!
  • Passen der Bauplatz oder das neue Kauf- oder Mietobjekt zu Ihren Wünschen & Zielen?
  • Welche Möglichkeiten bietet Ihnen das Leben dort an?
raumpsychologie-analyse
Die neuen Räume: Wo wollen Sie hin mit Ihrem Unternehmen?
Was sind Ihre mittelfristigen Lebensziele?

2. raumpsychologische massnahmen

Maßnahmen im alten Objekt
– mit begrenztem Aufwand

Wir finden einfache raumpsychologische Maßnahmen, um Ihren inneren Weg in Ihre Zukunft bereits in den bisherigen Räumen ein gutes Stück voran zu bringen:

  • Selbstzweifel aus Ihrem “alten Leben” lösen sich auf.
  • Sie können das anstreben, was Sie wirklich wollen.
  • Sie treffen beim Planen beherzte Entscheidungen.

Beispiele für raumpsychologische Maßnahmen:

  • Vorhandenes Mobiliar anders anordnen …
  • Pflanzen, Bilder und Deko-Objekten lenken die Aufmerksamkeit dorthin, wo wir sie brauchen …
  • Symbole und harmonikal proportionierte farbige Flächen – an den richtigen Stellen – setzen hilfreiche Impulse für einzelne Lebens- und Geschäftsbereiche …

3. Raumpsychologische Gestaltung

3.1 raumpsychologische gestaltung – Grundrissentwicklung

Die raumpsychologische Königsdisziplin:

Ihr Grundriss entscheidet, wie Sie ins Leben gebaut sind.

Deshalb sind die raumpsychologischen Aspekte bei der Grundrissentwicklung ein machtvolles Werkzeug.

Mit ihrer Hilfe manifestieren Sie Ihr angestrebtes Lebensgefühl im neuen Haus …

… und den geschäftlichen Erfolg im Unternehmensgebäude.

raumpsychologische-gestaltung

Ihr neuer Grundriss ist die Basis für Ihr Lebensgefühl und für Ihre Geschäftsentwicklung.

Mithilfe dieser Instrumente wirkt Ihr neuer Grundriss so,
wie Sie es sich für Ihre Zukunft wünschen:

Das Raumpsychogramm

integrale-planung-raumpsychogramm

Die Himmelsrichtungen

integrale-planung-himmelsrichtungen

Das Energiefluss-Diagramm

energiefluss-diagramm

3.2 raumpsychologische gestaltung – für bereiche grosser wirksamkeit

Wir definieren und gestalten die prägende Kraft wichtiger Funktionsbereiche – für Ihr Leben & für Ihren Erfolg!

Die DNS Ihres Unternehmens

Wie im Kleinen – so im Großen:
Das Chef*innen-Büro repräsentiert und beeinflusst die Gesamtheit des Unternehmens.

Eine einfühlsame Raumgestaltung definiert Ihre Rolle im Unternehmen! Zugleich ist sie ein machtvolles Führungsinstrument.

Wie der Umsatz und der Fluss des Lebens zu Ihnen kommen

Wünschen Sie sich viele Kunden, viele Freunde, viel Besuch? – Oder möchten Sie zuhause Ihre Ruhe haben, und Ihr Unternehmen ist ein “Geheimtip” für Ihre Kunden?

Durch Zuwegung, Lage, Größe und Auffälligkeit des Eingangs können wir das stimmig gestalten.

Familie, Nachbarschaft & Ihre Position im Markt

Der Garten prägt das familäre Miteinander. Es geht um die Vielfalt emotionaler Erlebnisräume – und um Offenheit und Abgrenzung zur Aussenwelt.

Die Repräsentationskraft von Aussenanlagen, Zufahrt und Lage beeinflusst die “Sichtbarkeit” Ihres Unternehmens im Markt.

Raumgestaltung ist Zukunftsgestaltung.

3.3 raumpsychologische gestaltung –
Die 4 Elemente & die 5 Wandlungsphasen

Wissen, was wie wirkt:
Die Elemente und die Wandlungsphasen bringen Übersicht, System und Stimmigkeit in der Vielfalt der Gestaltungsmittel.

Jedem der “4 Elemente” und jeder der “5 Wandlungsphasen” sind bestimmte Farben, Formen und Objekte zugeordnet – und anderes mehr.

Die Anwendung bestimmter Elemente oder Wandlungsphasen an bestimmten Stellen innerhalb des Raumpsychogramms entfaltet eine zielführende Wirksamkeit.

4-elemente-5-wandlungsphasen

Jedes Element und jede Wandlungsphase eröffnen ein definiertes gestalterisches Spektrum,
das viele Möglichkeiten bietet, um die erwünschte raumpsychologische Wirkung zu erzielen.

farbwelten, proportionen & positionierung im Raum

Wichtige Beispiele aus der Vielfalt raumpsychologischer Gestaltungsmittel:

Pastell bis “satt” – die Farben Ihrer Zukunft

Farben an der Wand, am Boden, an der Decke … Farben an der Fassade … Farben gibt es überall!

Jede Farbe wirkt im Kontext ihrer Umgebung: Als kraftvoller Akzent vor klarem Grau – Ton in Ton in gemütlichem Ambiente – als lebensfroher Kontrast …

Der goldene Schnitt – und mehr …

Harmonikale Proportionen wie der goldene Schnitt und die musikalischen Intervalle kommen direkt aus der Natur.

Sie entfalten eine definierte emotionale Wirkung, wenn sie in gestalterisch relevante Längen- und Breitenverhältnisse übertragen werden.

Positionierung im Raum – Positionierung im Leben

Ein Beispiel: Steht Ihr Schreibtisch in der “emotionalen” oder in der “kaufmännischen” Ecke? Oder gar in der charismatischen Mitte?

Je nach dem erleben Ihre Mitarbeiter Ihre Führungsqualitäten überwiegend als sozialkompetent, gewinnorientiert oder mitreißend.

Jede raumpsychologisch wirksame Gestaltung wird so ausformuliert,
dass Sie Ihrem ästhetischen Standpunkt entspricht.

Genießen,
wie Sie “ins Leben gebaut” sind:

Integrale Planung –
mit Raumpsychologie & Zukunftsmanagement
.

Das könnte Sie auch interessieren

Das Gesetz der Resonanz

Resonanzen bewirken unsere Erfahrungen im Leben. Wie das möglich ist – und was es mit Geomantie & Zukunftsmanagement zu tun hat – erfahren Sie hier …

Karma-Auflösung: Ein Erfahrungsbericht

Mit großen Erwartungen an die vereinbarte Laufbahn eine Anstellung angetreten – die Geschäftsführerin erfüllte ihre Zusagen in keiner Weise – doch er schaffte es trotz aller rationaler Einsicht nicht, zu kündigen…

Datenschutzerklärung Impressum AGB Haftungsausschluss