Axel CasparyPortrait

Axel Caspary Zukunftsmanagement

ist das Ergebnis meines sicherlich außergewöhnlichen Lebensweges. Ich bin von innen nach außen gegangen und habe dem, was ich für mich als stimmig und sinnerfüllend erlebe, immer wieder eine angemessene äußere Form gegeben. Dieser Weg hat mich sehr viel intensiver und vielfältiger durch berufliche und menschliche Erfahrungen geführt, als das normalerweise und innerhalb dieses Zeitrahmens üblich ist. Zukunftsmanagement als Beruf und Berufung bildet den roten Faden meines bisherigen Lebens. Es verbindet die Persönlichkeitsentwicklung und das erworbene Knowhow mit einer passenden äußeren Lebenssituation als freiberuflicher Berater. In dieser Eigenschaft habe ich mittlerweile mehr als 13 Jahre Berufserfahrung sammeln können, und gehöre deshalb zu den „alten Hasen“ in dieser jungen Branche.

Kalt und weiß steht der Vollmond...

hoch über dem nächtlichen Vordertaunus.
Schwerer Atem steht in Wolken vor dem Gesicht - und gefriert sofort auf der Haut.
Beim Aufstieg durch den lichten Eichenwald knacken Äste tief unter dem pulverigen Schnee.
Dann brennt unser kleines Feuer zwischen den Felsen.
Wir sind zuhause in der vertrauten Umgebung des Waldes.
Seltsam fern liegen unten die Lichter der großen Stadt.
Was haben wir zu tun mit dieser Welt? Jetzt, da wir die Schule hinter uns haben ... ?

Kraftvoll dröhnt der Motor in den Ohren.

Die Hand am Lenkrad hält den Traktor in der Spur,
während mein Blick die duftende braune Erde betrachtet,
die um die Pflugschare fließt.
Stunden lang.
Tage lang.
Auch hier bin ich zuhause -
allein unter der goldenen Herbstsonne auf den abgeernteten Feldern...

Plötzlich umfängt mich diese Stille -

Von einem Augenblick auf den anderen
sickert sie durch alle Poren meiner Haut und durchtränkt meinen Körper.
Es ist, als ob der Raum um mich herum, die Felsen, die Bäume -
ja selbst die Luft und der Wind - plötzlich "anders" sind.
Präsenter. Lebendiger.
Wie durchscheinend geworden für meinen inneren Blick -
und für mein inneres Erleben.
Parallel zu meinen visuellen Eindrücken
findet jetzt gleichzeitig
eine Wahrnehmung innerer Art statt,
die mir die unsichtbaren Wirkungen und Kräfte des Raumes offenbart...

 

Lebensweg

*18.07.1965

in Bad Homburg. Intensive Natur- und Gemeinschaftserfahrungen in einem christlichen Pfadfinderbund prägten meine Jugend. In vielfältigen handwerklichen, sozialen und musischen Aktivitäten und als Leiter einer eigenen Gruppe konnte ich meine breit angelegten Veranlagungen und Interessen kennenlernen und entwickeln.

Natur und Gemeinschaft

führten mich in die Landwirtschaft - und speziell zum biologisch-dynamischen Landbau (Demeter). Hier lernte ich, in Naturzusammenhängen zu denken, und ich hatte meine ersten bewußt erfahrenen außersinnlichen Wahrnehmungen. Beim Studium von Biologie und Philosophie kamen die wissenschaftlichen Interessen zum Zuge. Verantwortung als selbständiger Landwirt, kommunalpolitisches Engagement sowie Erfahrungen im Naturkosthandel und in den Bereichen Immobilien und Finanzdienstleistungen sind weitere Grundlagen für Zukunftsmanagement als Beruf und Berufung geworden.

Die Beschäftigung mit dem Lebendigen

und Gesunden für Mensch und Natur mündete in die Geomantie, die Erfahrungswissenschaft vom bewußten Umgehen mit den Kräften der Erde. Durch Schulung meiner veranlagten Sensitivität und tiefgreifende Einarbeitung in die Raumpsychologie besitze ich die Fähigkeit, Lebensräume ganzheitlich wahrzunehmen - und ihre Wirkungen auf die Bewohner oder das Unternehmen festzustellen und zu verstehen. Daraus lassen sich Lösungswege und Zielvisionen für die Bewältigung von Herausforderungen im Leben und im Geschäft ableiten. Durch gezielte Eingriffe in die natürlichen Kraftstrukturen vor Ort und durch geeignete gestalterische Maßnahmen werden diese Lösungen und Ziele auf der räumlichen Ebene bereits zur Wirklichkeit. Der gelebte Alltag wird dann durch diese definierte Wirkung Ihrer Räume nahezu selbsttätig in die erwünschten Richtungen gelenkt. Auf dieselbe Art lassen sich erwünschte Entwicklungsziele im Raum verankern - und dadurch schneller und leichter erreichen.

Erfahrung aus 600 Beratungen

In mittlerweile rund 600 erfolgreichen Beratungen für Unternehmen und Privat habe ich auf diese Art einen großen Schatz an Erfahrung und Wissen gesammelt. Als Seminarleiter in den Bereichen Geomantie, Wahrnehmungsschulung und Persönlichkeitsentwicklung sowie als Leiter systemischer Aufstellungen habe ich diesen Erfahrungsschatz zusätzlich ergänzt und erweitert. Leben heißt lernen.